Rugby-Infos

Allgemeine Infos und Nachrichten

~

TotalRugby.de

TotalRugby RSS Feed

TR-Review Rugby-Bundesliga: SCN & TSV mit deutlichen Siegen, 78 ringt Leipzig nieder

Die Rugby-Bundesliga geht mit Vollgas in den Herbst. Im Süden konnten alle drei Topfavoriten Siege einfahren, wobei besonders der Sieg des SCN über Offenbach überraschend deutlich ausfiel. Im Norden hat Hannover 78 den Weg zurück in die Erfolgsspur gefunden. Germania List konnte einen dramatischen Sieg feiern, während der RK 03 Berlin tiefer in die Krise schlittert. Die Bundesliga-Review wird euch präsentiert von Solidsport (https://www.solidsport.com/de/), eurem Partner für Live-Streams.

3 x Premiership an diesem Wochenende bei MTSTV

More than Sports TV hat sich bekanntermaßen die Rechte für die englische Premiership in Deutschland gesichert. An diesem Wochenende gibt es drei Partien live, gratis und in Farbe zu sehen. Jeweils über den Browser, die App und im Free TV gibt es den Sportsender zu empfangen. Besonders das Midlands Derby, sowie das Rematch des Endspiels von 2021 versprechen viel Spannung.

TR-Vorschau Rugby-Bundesliga: Offenbach fordert den SCN, BRC will Spitze ausbauen

Spieltag drei in der Rugby-Bundesliga und so langsam christallisiert sich heraus, wer in dieser Spielzeit um die Spitzenplätze und wer gegen den Abstieg spielen wird. In Neuenheim kommt es zum spannenden Duell zwischen dem überambitionierten Aufsteiger Offenbach gegen Tabellenführer Neuenheim, während Leipzig den Hannoveranern von 78 direkt die zweite Pleite in Folge zuführen will. Die Bundesliga-Vorschau wird euch präsentiert von unserem Partner Solidsport (https://www.solidsport.com/de/), eurem Partner für Live-Streams.

Ein Spiel mehr bis zum Titel: Das Für und Wider der Viertelfinalspiele

Die Bundesliga wird in dieser Saison mit einem leicht veränderten Modus ausgetragen. Bereits im Juli hatte der Bundesligaausschuss mit nur acht Ja-Stimmen die Novelle verabschiedet. Viele Trainer waren anfangs der Saison überrascht. Wäre dieser Modus bereits in der letzten Saison zum Einsatz gekommen, hätte Frankfurt 1880 im Playoff-Viertelfinale gegen Germania List gespielt, der TSV Handschuhsheim gegen den Berliner RC und Hannover 78 gegen die RG Heidelberg.

Auslands-Adler: Rixen gibt Top-14-Debüt, bittersüßer Marks-Sieg bei Hilsenbeck-Rückkehr

In Frankreich ist die Saison im vollen Gange und in der Pro D2 kam es zum emotionalen deutsch-deutschen Duell in der Bretagne. Chris Hilsenbeck kehrte an seine alte Wirkungsstätte zurück, musste sich dort Eric Marks geschlagen geben, der wiederum einen bittersüßen Triumph erlebte. In Neuseeland lebt der Playoff-Traum der Tasman Mako mit dem Frankfurter Anton Segner weiter.