Rugby-Infos

Allgemeine Infos und Nachrichten

~

TotalRugby.de

TotalRugby RSS Feed

Berlins Corona-Cup startet dieses Wochenende, Fragezeichen hinter Heidelberger Pendant

In der Bundeshauptstadt startet morgen parallel zum Fritz-Raupers-Cup in Hannover das Berliner Pendant gestartet. Die drei Hauptstadt-Bundesligisten und der RC Leipzig fechten die Nordost-Krone aus. In der Hauptstadt vertraut man auf das Hygiene-Konzept, während der Corona-Cup in der Rugby-Hauptstadt Heidelberg mehr denn je wackelt. Nach der gestrigen Absage der RGH, hat nun auch der SC Neuenheim seine Teilnahme abgesagt.

TR Kommentar: Spielen vorerst nur auf eigene Gefahr

Turbulente Tage liegen hinter Rugby-Deutschland und besonders den Ruggern an Rhein und Main. Der Corona-Ausbruch bei Frankfurt 1880 und dem RK Heusenstamm hat Rugby-Deutschland vor Augen geführt, zu was Rugby in der Pandemie im schlimmsten Fall führen kann. Das soll alles andere als ein Vorwurf sein - niemand hat Erfahrungen mit den Umständen - wir alle lernen mit Corona umzugehen und am Ende muss jeder Verein und jeder Spieler selbst entscheiden, ob sie oder er in den kommenden Monaten Rugby spielen möchte.

Quarantäne für gleich zwei Teams: RKH und TVP betroffen

Es war die langersehnte Rückkehr für Heusenstamm in den Spielbetrieb, Pforzheim absolvierte die erst zweite Partie des Jahres - nun resultiert aus dem Spiel am Martinsee vom vergangenen Samstag eine Zwangs-Quarantäne für alle Involvierten, sowie weitere Massentests. Bei beiden Vereinen gibt man sich transparent und will damit auch andere Klubs darauf vorbereiten, zu was ein Spiel während der Corona-Pandemie führen kann. Auch der DRV warnt vor rigorosen Maßnahmen der lokalen Gesundheitsämter, will aber gleichzeitig einen lokalen Spielbetrieb ermöglichen.

Nach Corona-Fall in Frankfurt: Heusenstamm zieht sich aus CT-Cup zurück

Der Corona-Fall bei Frankfurt 1880 (TR berichtete (../content/view/10322/41)) hat nun auch erste handfeste Konsequenzen. Der RK Heusenstamm wird sich aus dem CT-Cup zurückziehen - das haben die Füchse heute entschieden. Von Cup-Organisator Offenbach wurde dieser Schritt des Nachbarn alles andere als positiv aufgenommen. Auf Frankfurter Seite will man sich derweil noch nicht festlegen, ob und wann ein Start in den geplanten Spielbetrieb möglich sein wird. Zunächst stehen für 1880 und das Vereinsumfeld noch zahlreiche Tests aus.

Corona-Fall in Frankfurt: Drohen erste Spielverlegungen?

Bundesweit gibt es seit einigen Wochen wieder deutlich mehr Fälle des neuartigen Coronavirus - nachdem die Rugby-Community lange verschont blieb, hat es nun ausgerechnet den deutschen Meister erwischt. Knapp zwei Wochen vor dem geplanten Start des CT-Cup droht damit nun eine erste Spielverschiebung - für die Rugby-Community insgesamt wird der Umgang mit dem Virus künftig wohl zur Normalität werden.

German-Rugby-Supporters.info

German Rugby Supporters
Die Anlaufstelle für alle, die Rubgy lieben.

Macht’s gut, und danke für den Fisch

Liebe Rugby-Fans, nach langer reiflicher Überlegung und einiger spontaner Ereignisse, hat sich der Inhaber der Domain German Rugby Supporters entschlossen, diese ab sofort nicht mehr

DRF 15er-Nationalteam startet Logo-Wettbewerb

Nach dem Wolfpack und den Schwarzen Adlern soll nun auch das 15er-Nationalteam der Deutschen Rugby-Frauen einen eingängigen Namen und ein dazu passendes Logo bekommen. Dafür

U16/U18-NOMINIERUNG FÜR 1.DSJ-KURS 2019

Vom 25. bis 27. Januar 2019 findet in Heidelberg der 1. dsj-Kurs für die männliche U16- und die U18-Nationalmannschaft statt. Für die Maßnahmen wurde von

Interview mit DRJ U18 Nationaltrainer Melvine Smith

Melvine Smith, ehemaliger 7er-Frauennationaltrainer und aktueller Hessischer Landestrainer, ist seit Dezember 2018 auch Nationaltrainer des DRJ-U18 Teams und komplettiert damit den Trainerstab, um Jan Ceselka

Wolfpack in Chile auf Rang 7 / „Gute Erkenntnisse“

Die deutschen 7er-Männer haben das zweite Turnier auf ihrer Südamerika-Tour auf dem siebten Platz abgeschlossen. Im chilenischen Vina del Mar, der zweiten Station der Sudamérica