EM der 7er-Rugbydamen (Teil 1/2018)

-

#Rugby7s @rugby_europe ·
#7sWGPS · #7sGPS · #WRugby · #MRugby

Die Rugby Europe Sevens Championships bestehen jeweils für Damen und Herren aus den Bereichen Grand Prix Series (Top12), Trophy (12 weitere Mannschaften) und Conferences. Deutschland spielt nun sowohl mit den Herren als auch mit den Damen in der höchsten Klasse, den Grand Prix Series.

Women's 7s Grand Prix Series

Rugby EuropeAlle Spiele werden live und in voller Länge auf www.rugby-europe.eu gezeigt!

 

Rugby Europe Sevens Championships

Sevens Women’s
Grand Prix Series
Russland, Irland, Frankreich, England, Wales, Spanien, Belgien, Polen, Italien, Portugal, Schottland, Deutschland

Teil 1

30. Juni/1.Juli 2018

Marcoussis
(France)

Teil 2

1./2. September 2018

Kazan (Russland)
Sevens Women’s
Trophy
Schweden, Niederlande, Ukraine, Rumänien, Tschechien, Ungarn, Finnland, Schweiz, Lettland, Israel, Norwegen, Österreich

Teil 1

23./24. Juni 2018

Dnipro
(Ukraine)

Teil 2

7./8. Juli 2018

 Esztergom
 (Ungarn)
Sevens Women’s
Conference
Malta, Moldawien, Georgien, Dänemark, Kroatien, Bulgarien, Andorra, Slowakei, Luxemburg, Slowenien, Litauen, Bosnien-Herzegowina

Teil 1

8./9. Juni 2018

Zagreb
(Kroatien)
  • Es steigen jeweils 2 Mannschaften auf- und ab. Für den Klassenerhalt muss also Rang 10 erreicht werden.
  • Fettgedruckt sind die Länder, die am Bonn Sevens teilgenommen haben.

Ort: Marcoussis, Frankreich

Zurück